Kastanientorte


Von Natur aus glutenfrei

ZUBEREITUNG:
25 MINUTEN
BACK- KOCHZEIT:
55 MINUTEN
ZUTATEN:

200 g Kastanienmehl
200 g weiche Butter
240 g Zucker
100 ml Milch
80 g Maisstärke
6 Eier
1 Pkg. Vanillezucker
1/2 Pkg. Backpulver
Prise Salz
Etwas Zitronenschale
200 g Schlagsahne

ZUBEREITUNG:

Butter mit der Hälfte Zucker, Vanillezucker und
Zitronenschale cremig aufschlagen. Eier trennen.
Eigelbe nacheinander in die Buttermasse
einrühren.
Eiweiße mit dem Salz zu Schnee schlagen und
dabei den restlichen Zucker einrieseln lassen.

Kastanienmehl, Stärke und Backpulver vermengen
und alles abwechselnd mit Milch und
Eischnee unter die Buttermasse heben.

Kuchenform einfetten und evtl. mit Backpapier
belegen. Den Teig in die Form füllen und im
vorgeheizten Backofen bei 165°C (Heißluft) ca.
55 Minuten backen.
Den Kuchen auskühlen lassen, in der Mitte teilen
und mit Sahne füllen.

FÜR DIESES REZEPT EMPFEHLEN WIR: