Antike, in Vergessenheit geratene Getreidesorten, Getreide, das nur lokal angebaut wird und vielen bislang unbekannt ist, außergewöhnliche Mischungen. Die Meraner Mühle arbeitet unermüdlich an neuen, feinen Ideen für innovative Mehlsorten. Weil es für uns nichts Schöneres gibt, als dem „Brot“ immer wieder neue Namen zu geben.

Düfte, warm und wohlig, breiten sich im ganzen Haus aus. Geschmackserlebnisse, die das Leben versüßen. Auch und vor allem daran denken wir, wenn wir unsere Mehlsorten kreieren.